Energetisches update Sommer 2019 

Im flow oder auch nicht? 

Du Liebe/r,

vielleicht fühlst du dich durch die aktuellen Energieschübe manchmal auch wie in einem Ausnahmezustand?
Dann kommen wieder Zeitfenster zum verarbeiten und duchlichten des Kernthemas und du fühlst dich wieder geerdeter?
Wenn ja, dann mach dir keinen Kopf, Du befindest dich auf dem besten Weg über dich hinauszuwachsen, doch auch auf dem Weg der Wahrheit ins Gesicht zu schauen und alle bisherigen Illusionen liebevoll anzunehmen.

Der Frühsommer steht für eine Zeit der Durchlichtung und Erhellung des Bestehenden. Und vielleicht stellst du auch plötzlich fest, das du dich an deiner bisherige Sicherheit nicht mehr klammern kannst, sie scheint sich wie aufgelöst zu haben.
Diese Durchlichtung ist ein kosmischer Prozess. Dieser begründet sich auf Aufsteigen und Loslassen und betrifft die mentale, emotionale und geistige Ebene. Und hat ein großes Potential durch loslassen und aufsteigen lassen, dich wirklich (er)leichter(t) zu fühlen.
Bisherige Weltanschauungen, Glaubensmuster, doch auch Gefühlszustände können wie von Zauberhand erlöst werden.
Und weißt du warum? Sie erfüllen keinen Sinn mehr! 

Kannst du dich diesem kosmischen Prozess hingeben, dann wirst du mit Impulsen und Wundern gesegnet, alles was Du nicht planen, bedenken oder berechnen können darf wie eine Seifenblase zerplatzen und Du darfst dich mit dem großen Ganzen verbinden, einem Feld aus unendlichen Möglichkeiten. Es ist wie eine Neuverkabelung!!!

Ein erster Höhepunkt hierfür ist die Sonnenwende am 21.06.19, weitere Höhepunkte folgen dann am 02.07.19 (totale Sonnenfinsternis) und am 10./11. Juli.

Nochmal zusammenfassend und zum besseren Verständnis:
Es laufen zwei "Prozesse" synchron. Das Aufsteigen und Loslassen und das "Neuverkabeln" und empfangen von bisher nie dagewesenen Möglichkeiten und Impulsen.
Daher darf es Stunden des Unwohlseins und der Ruhe geben, und auch Tage des flows und der Erkenntnisse und starken Energieschübe.

Die Aufgabe ist es für uns alle, auf der kosmischen Welle mitzureiten, ohne zu bewerten was ist.
Nur so können wir gut für uns und auch den anderen sorgen und miteinander liebevoll SEIN.

ich wünsche dir einen schönen Tanz auf der kosmischen Welle! 

Claudia Bujtas
Seelenbotschaften und mehr.....